Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing

HARDY und HEROES - Gelandet

HARDY und HEROES - Gelandet

Samstag, 14 August 2021
17:13 Uhr

„Helden“ sind auf dem Album „Gelandet“ von „HARDY und HEROES“ von zentraler Bedeutung.
Zum einen geht es in den Texten Frank „Hardy“ Wedlers immer wieder um die großen und kleinen
Helden des Alltags. Zum anderen als Vorbilder, die den Musiker inspirieren und ein Stück weit
prägen.  
 
Des Weiteren kann Hardy bei der musikalischen Umsetzung seiner Songideen auf hochkarätige
Mitstreiter zählen, wie bspw. Produzent Alex Lysjakow oder Studiomusiker und Arrangeur Jörg
„Warthy“ Wartmann (u.a. Egli, Brink, Unheilig, DJ Ötzi). Und schließlich in Form treuer Fans, die
immer für den Künstler da sind. 

„Für Dich da“, ein Stück für Helden wie Du und ich, war passenderweise Titelsong einer Aktion
des MDR-Fernsehens rund um Alltagshelden. Und natürlich darf bei diesem Thema nicht auch ein
Cover des Bowie-Überhits „Heroes“ fehlen. Mit den Liedern des Albums „Gelandet“, deren Sound
und ihren Botschaften, ist Hardy nun endgültig bei sich angekommen. Gelandet eben.

Bio  

Frank „Hardy“ Wedler ist im heutigen Sachsen-Anhalt geboren und aufgewachsen. Sowohl die Musik von Ostrockbands wie City, Karat, Rockhaus und Keimzeit als auch die seiner Deutschrock-
„Heroes West“ wie Lindenberg, Westernhagen und Wolf  Maahn waren es, die in ihm schon früh
das Verlangen weckten, selber Musik zu machen. Seither sind deutschsprachige Songs mit originellen Texten – um es mit Lindenberg zu sagen – „sein Ding“.  

Den Spitznamen HARDY verdankt er einem Ausflug in die Welt der Partymusik: als „DJ hartman“
kletterte er bis an die Spitze der Partycharts. Aber es zog ihn wieder zu „seiner“, zur
handgemachten Musik, zurück. Einen seiner Titel durfte er im Rahmen eines Großevents
gemeinsam mit Opernchor und Anhaltischer Philharmonie zelebrieren, ein persönlicher
Meilenstein. Der nächste dann:  ein Benefizkonzert mit Band inklusive umjubelter Liveversion des
„City“-Klassikers „Am Fenster“, die Initialzündung für die Ostrockhymne „Im Osten geboren“ –
auf YouTube bereits mehr als 1,5 Millionen Aufrufe – und Geburtsstunde von „HARDY und
HEROES“.  

Kommentare:  

„Rockt schön durch, gefällt mir gut!“  Jörg Stempel (AMIGA-Legende)  

„Wunderbare CD. Habe sie in Ruhe angehört, ohne zu skippen! Keine Füll-Songs. Gute Botschaf-
ten. Aber auch Spaß, der sich überträgt, wenn man es zulässt.“  Dirk Sipp (Radio-Kultmoderator)  

„14 einzigartige Songs“  Morgenpost Sachsen

Der Neue Chat
Wunschbox
Wunschtitel:
für wen?
von:
Gruss an:

WarnowFM Musikwelt
Adsense
Sendung verpasst ?
Hit-Tip
Hier könnt ihr uns auch hören.
Umfrage
Die Benzin- und Dieselpreise steigen immer weiter. Wie versucht ihr beim Tanken zu sparen?
Statistik