Jan Böckmann – Aufstehn

Wo Liebe ist, wird immer was entstehn… Alles endet irgendwann. Ist es wirklich besser, etwas erst gar nicht zu beginnen, nur weil man Angst davor hat, es irgendwann wieder zu verlieren? Diese Frage stellt der Schriftsteller Wolfgang Hohlbein und Jan Böckmann geht diesem Gedanken in seinem neuen Song „Aufstehn“ nach. Für Jan kein abstraktes Konstrukt, denn auch er hat sich mit seinen 32 Jahren schon mehrmals auf dem Punkt Null wiedergefunden. DSDS-Teilnahme, im Halbfinale ausgeschieden, Stimmbandprobleme, OP, eine gescheiterte Ehe, Depressionen? Nein! Er hat sein Ziel einer Musikerkarriere trotz aller Widrigkeiten immer konsequent weiterverfolgt und im September 2023 war es endlich so weit. Mit „Sonnensegler“ kam sein erster eigener Song auf dem Markt. Jetzt folgt die Nummer „Aufstehn“, mit der Jan allen Mut machen möchte, die aus irgendeinem Grund die Segel streichen wollen, nicht aufzugeben und sich erneut auf das Leben – mit all seinen Facetten – einzulassen. Es lohnt sich. Wo Liebe ist, wird immer was entstehn…

Folge Jan:
https://www.instagram.com/jan.boeckmann
https://www.facebook.com/jan.bockmann.397

Aufstehn
1,29 €
(Stand von: 2024/05/20 11:29 pm - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Letzte Kommentare